Naturfoto-Galerie

Nationalpark De Hoge Veluwe

Die "Grüne Lunge" der Niederlande

Der Nationalpark "De Hoge Veluwe" ist das größte privat verwaltete zusammenhängende Naturgebiet der Niederlande. Ein Park, der sich auf Fahrrädern, zu Fuß, mit dem Auto oder auch auf dem Rücken eines Pferdes erkunden lässt. An nur einem Tag lassen sich mehrere Landschaften betrachten und erleben: Waldkiefernwälder, Heidelandschaften, alte Alleen, Moorseen, Flugsandflächen, Laubwälder und vieles mehr...

 

Auch die Tierwelt ist reichhaltig. Wildschweine, Ringelnattern, Moorfrösche, Dachse, Baummarder, Mufflons und Rotwild leben hier in freier Wildbahn. 

Informationen über den Park, der sich auf einer Fläche von rund 50 Quadratkilometern zwischen Hoenderloo, Schaarsbergen und Otterlo erstreckt, gibt es an jedem der drei Eingänge. Dort können auch Tagestickets gekauft werden. 

Unser Übernachtungstipp:

Grand Café Hotel Kruller in Otterlo.

 

Nur 500 Meter vom Nationalpark entfernt, faire Preise, wunderbare Küche!


Aktuelle Bilder:

Wo ich gerade bin und was ich da fotografiere, teile ich mit Euch auf Facebook

Schneller Kontakt:

Ihr habt ein Anliegen? Schreibt mir einfach eine Mail